Skip to content

Lieber Gast, geehrte Freundin, geehrter Freund!

W illkommen in unserem schönen Café und Restaurant Lichtenberg!
Wir möchten Sie herzlich einladen – im Frühling und Sommer auf unsere wunderschöne große Terrasse — in unser mit Flügel und einzigartigen Kronleuchtern hinreißend eingerichtetes Café-Restaurant im Zentrum von Köln, zwischen Schildergasse, Neumarkt und Ehrenstrasse.

Nach oder während Ihres Einkaufsbummels oder Ihrer Pause verwöhnen wir Sie mit frischen Speisen, Spezialitäten aus unserer weltläufigen Bar, Business-Lunch und selbstgemachtem Kuchen; abends bei Kerzenlicht, Kultur und Musik – mit feinen Ideen unserer Köche, ausgesuchten Weinen, unserem selbst importierten Kaffee und erlesenen Schnäpsen; sonntags mit unserem opulenten Brunch.

...und wenn Sie interessiert was wir darüber hinaus anbieten, dann klicken Sie sich durch unsere Seiten oder besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!
 
Ganz viel Gans, ganz lecker!

Vom 11. November bis 23. Dezember ist Gänsezeit im Lichtenberg.

Auf dem Bauerngut Schiefelbusch im Bergischen Land wurden unsere Gänse artgerecht gehalten, sind den ganzen Tag an der frischen Luft. Sie haben nicht so viel Fett wie ihre Kollegen aus den bekannten benachbarten Ländern und daher ist ihr Fleisch fester und aromatischer. Ein Genuss!

Hier gibt es die Infokarte zu unserem Gans-Angebot.

 
Ihre Gans am Heiligenabend - frisch von uns zubereitet!

Bestellen Sie Ihre Freilandgans bis zum 20. Dezember telefonisch oder per Email. Die ganze Gans für 4 Personen, knusprig gebraten und appetitlich zerlegt, mit einer feinen Sauce und Füllung, hausgemachtem Apfel-Rotkohl, Maronen und natürlich Klößen, dazu gibt es einen guten roten Tropfen in der 0,75l Flasche für € 129,90.

Am Heiligen Abend haben wir alles für Sie zubereitet, die Abholung ist bis 15.00 h möglich (auf Wunsch verschicken wir auch per Taxi). Mit der beiliegenden, Zubereitungsanleitung ist der Weihnachtsschmaus in Nu servierfertig.

Guten Appetit!

 
Das prickelnde Silvester-Menu im Café Lichtenberg

Erleben Sie einen besonderen Jahreswechsel im Café Lichtenberg mit einem ausgefallenen Menu nach Wahl. Wir begrüssen Sie ab 18.30h mit unserem Silvester-Apéritif. Ab 19.15h servieren wir dann unser Silvestermenu. Enden wird unsere Veranstaltung um 23.00h. Somit bleibt Ihnen anschließend genügend Zeit um beispielsweise auf den Rheinbrücken den Jahreswechsel zu feiern.

Bitte frühzeitig Ihren Tisch reservieren!

Hier finden Sie unsere  leckere Menukarte und Infos zur Anmeldung.

 
Heiße Drinks gegen lausiges Wetter

Nach einem Bummel durch die kalte Stadt oder einem Spaziergang durch den windigen Park servieren wir Ihnen gerne einen heißen Drink zum Aufwärmen. Wie wäre es einem Mille Baci mit Amaretto, Kirschwasser & Sahnehaube oder einem Port Tonic?

Alle leckeren Getränke gibt’s auf der Winter Special Karte.

 
Dinner mit Live - Jazz

Jeden zweiten Samstagabend ab 20.00 h ist bei uns "cookin' at", unser Jazz-Dinner: Live-Musik mit wechselnden Künstlern. Loungige Musik und leckeres Essen erwarten Sie. Auch auf ein Glas Wein sind Sie herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Die nächsten Jazz-Dinner Termine im Überblick

 
Eßquisites für daheim

Das freut nicht nur unsere Besucher: einige der von uns importierten oder in Handarbeit hergestellten Produkte wie Konfitüre, Kekse oder Olivenöl können Sie in unserem Café direkt erwerben. Zum Verschenken oder zum selber genießen. Neugierig? Dann hier entlang.

 
Ein Benefiz-Dinner-Abend für den Brunnenbau in Benin im "Ludwig im Museum"

Auf riesigen Flächen der Erde ist unser selbstverständlichstes Gut selten, kostbar oder gar nicht vorhanden: Wasser. So kam der Brunnenbauer Arne Thies auf die Idee, den Menschen in Benin zu zeigen, wie man Brunnen und Pumpen lokal baut und anlegt. Diese Idee der eigenständigen Trinkwasserversorgung gehört zum Besten, was wir seit Längerem gehört haben, und daher möchten wir dazu einladen, das Projekt gemeinsam mit uns zu fördern. Fördern durch Feiern.

Am 27.11.2017 abends ab 19.30 Uhr tafeln wir im 'Restaurant Ludwig' auf, und dazu jazzen uns Dirk Bell und seine Combonistas einiges out of the blue, Wilfried Schmickler geigt uns die Meinung, und nicht zuletzt erzählt Arne Thies aus seinem Alltag hinter dem Horizont. Und das alles bei herbstlichem Saus und Braus von uns für Euch aus unserer vielgelobten Küche des Ludwig im Museum, an einem der schönsten Orte Kölns. Herz, was willst Du mehr?

Der Eintritt beträgt 49,-€, (ermäßigt 39,-€). Wegen begrenzter Platzzahl bitten wir um rechtzeitige Reservierung. Karten bitte bestellen telefonisch unter 0221 - 1687 5139 oder per mail bei weingarten@ludwig-im-museum.de

Hans Mörtter, Gaby und Achim Mantscheff und Britta Barthelmeß

 
Weingut von Oetinger, Rheingau vs. Weingut von winning, Deidesheim heißt es beim 8. Traubengefecht am 24. November, 19:00 Uhr, in der RÖSTEREI.

Achim von Oetinger, Rheingau
Frisch und mutig übernahm Achim von Oetinger erst mit 40 den elterlichen Betrieb und wurde durch seine konsequente Art im Weinberg und Keller zu arbeiten und mit Leidenschaft zu schmecken, schnell zu einem der besten Winzer im Rheingau. Geschmack kann man nicht errechnen lautet seine Devise.
 
Weingut von Winning, Deidesheim - Stephan Attmann
Heute verfolgt das junge und „hungrige“ Team um Stephan Attmann dieselben Ziele wie der Gründer des Weingutes und Visionär Leopold von Winning. Vor allem machen sie nichts Neues, sondern lassen vergessen geglaubte Traditionen wieder aufleben. Entdecken Sie Weine, lebendig, fein und charaktervoll, wie sie früher einmal waren.


Vier Wein-Duelle  Vier Menü-Gänge aus Natur und Fantasie - Direkt buchbar im Onlineshop von moxxacaffè.

 
Cateringleitung gesucht

Für unser Bio-zertifiziertes Catering LA BÜFF suchen wir für sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte Cateringleitung (m/w) in Vollzeit. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gastronomie, über Berufserfahrung im Bankett- und Cateringbereich? Gästeorientiertes, kompetentes Auftreten sowie hohe Qualitäts- und Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.

Eine selbständige und genaue Arbeitsweise sind für Sie genauso selbstverständlich wie Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit. 
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an verwaltung@der-swimming-pool.de

 
Neue Kurse in der moxxa.caffè-school

moxxa.caffè - unser Partner für leckeren Kaffee startet mit seinen neuen Kursen. In den Röstkursen erhalten die Teilnehmer eine umfangreiche Schulung in Theorie und Praxis des Röstens. Der Kurs Barista-Foundation richtet sich an alle Kaffeefreunde, die Skills an der Espressomaschine erwerben und/oder vorhandene Fähigkeiten ausbauen und vertiefen möchten.

Alle Infos auf der moxxa Website

 
Unser Oldtimer für Ihre Traumhochzeit

Mieten Sie unseren nostalgischen Oldtimer für Ihre Hochzeitsfahrt, als Geburtstagsgeschenk oder für eine gemütliche Ausflugstour. Lassen Sie sich verführen von dem historischem Charme dieses einmaligen Klassikers!

Unser Oldtimer Citroen 11 CV Traction Avant aus dem Jahr 1953 befindet sich in einem tadellosen Zustand, ist sehr gepflegt und neu restauriert. Mit seinen 4 Türen und ungewöhnlich viel Platz im hinterem Fahrgastbereich bietet dieser Oldtimer außergewöhnlich viel Fahrkomfort und ist somit bestens als Brautauto geeignet.

Ob Sie zum Standesamt cruisen möchten, einfach ein paar schicke Fotos vor toller Kulisse brauchen, Ihre Freunde oder Familie überraschen wollen - den Einsatzmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Weitere Infos bei LA BÜFF, unserem Partner für biozertifiziertes Catering: www.labueff.de

 

Aus den Sudelbüchern


“Daß es wahr ist, das hätte nichts zu bedeuten, allein die Leute glaubens, das ist den Teufel.”

Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Café Lichtenberg

Richmodstrasse 13
50667 Köln
Telefon 0221-2067251

Öffnungszeiten

täglich 10.00 - 24.00



Lage / Anfahrt


Café Lichtenberg | Richmodstrasse 13 | 50667 Köln | 0221-2067251 | Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Top